Rückentraining


Möglichkeiten:


- fortlaufende Kurse -

In all unseren offenen Kursen wird, je nach Schwerpunkt mehr oder weniger, Stabilitäts-und Mobilitätstraining mit Übungen aus dem Yoga, Pilates des Redcord-Trainings und der Spiraldynamiktherapie als Gruppentraining durchgeführt.

(Bei starken Bewegungseinschränkungen empfehlen wir unseren Kineo-Rückenzirkel)


Offenes Kurssystem bedeutet, dass Du den ausgewählten Kurs ganz einfach über eine 10er-Karte besuchen und zu jeder Zeit einsteigen kannst. 

Schreibe uns, wenn Du eine Empfehlung brauchst.

Im Kursplan sind diese Kurse grün markiert.



- Rückenzirkel -

In unserem Kineo- Rückenzirkel kannst Du über eine Mitgliedschaft trainieren. 


Wir bieten Dir für € 40,00 im Monat ein ausgezeichnetes Training für Deinen Rücken, aber natürlich auch für Deine Schultern, Hüfte, Knie, etc.. 

Deinen individuellen Trainingsplan erstellen wir mit dir zusammen in einem ersten Termin. 

Danach kannst Du, innerhalb der RüZi-Trainingszeiten, nach belieben trainieren.


Im Kursplan sind diese Zeitfenster orange

markiert.



- Präventionskurse -

Neue Rückenschule

Ran Rücken

Diese, von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifizierten Kurse, sind speziell auf Rückenproblematiken ausgerichtet.


Für einen Präventionskurs musst Du dich anmelden und bekommst nach regelmäßiger Teilnahme eine Bestätigung für Deine ges. Krankenkasse.

Für neue Kurstermine klicke bitte auf einen der links.

Im Kursplan sind diese Kurse hellgrau markiert.



- Personal Training -

Fühlst Du Dich sicherer, wenn wir uns in einem Einzeltraining ganz individuell um Dich kümmern? 

Dann ruf uns an oder schreibe eine Mail, um einen oder mehrere Termine zu vereinbaren.


Schau nach, wer am Besten zu dir passen könnte:

Kirsten

Gunnar